Kostenloses Sprachenlernen unter freiem Himmel

In Wien

Kostenloses Sprachenlernen unter freiem Himmel

Ob beim Arzt, beim Einkauf oder in der Ausbildung: Deutschkenntnisse erleichtern den Alltag in nahezu allen Lebensbereichen. Besonders für Weiterbildung und Job ist ein sicherer Umgang mit der gemeinsamen Sprache ein zentraler Vorteil.

Die VHS Wien bietet im Sommer kostenlose Deutschkurse in Wiener Parks an. Das Angebot soll vor allem Menschen erreichen, die bislang noch nicht an regulären Kursen teilgenommen haben.

Weiterbildung schmackhaft machen
Kursleiterinnen und -leiter gehen gezielt auf Menschen zu, um ihnen die Vorteile von Weiterbildungsangeboten und verbesserten Deutschkenntnissen schmackhaft zu machen. Sie sprechen die Parkbesucherinnen und -besucher täglich an, laden sie zum Mitmachen ein und geben mehrsprachige Einladungen für Bekannte und Verwandte weiter.

Erste Kurse 2008
Das Projekt "Deutsch im Park" wurde 2008 an der VHS Meidling konzipiert und startete mit einem Kurs im nahegelegenen Steinbauer Park. Mittlerweile wird an vier VHS-Standorten jeweils vier Wochen lang in den Sommermonaten Deutsch im Park unterrichtet. Das Team vor Ort besteht aus einer Trainerin beziehungsweise einem Trainer für Deutsch als Zweitsprache und einer Person, die auf Alphabetisierung und Basisbildung spezialisiert ist. Somit kann möglichst flexibel auf die Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingegangen werden.

Programm

Weiterführende Informationen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen