Kroate (25) dealte mit 3,5 Kilo Heroin

Dealer

© Stanislav Jenis

Kroate (25) dealte mit 3,5 Kilo Heroin

Klagenfurt. Erfolg für die Klagenfurter Polizei: Ein 25-jähriger Kroate ist am Dienstag in der Kärntner Landeshauptstadt wegen Suchtgifthandels in großem Stil festgenommen worden. Er soll laut Auskunft des Bezirkspolizeikommandos Klagenfurt von August 2009 bis Juli 2010 rund 3,5 Kilogramm Heroin, 20 Gramm Kokain und ein halbes Kilogramm Cannabiskraut verkauft haben. Der Straßenverkaufswert des Suchtgiftes wird von der Polizei mit etwa 330.000 Euro beziffert. Bei einer Hausdurchsuchung in der Wohnung des Kroaten wurden zudem 100 Gramm Heroin und 20 Gramm Cannabis sichergestellt.

Junge Komplizin
Bei seinen Drogengeschäften soll den 25-Jährigen seine Freundin, eine 19 Jahre alte Schülerin aus Klagenfurt, unterstützt haben. Sie wurde auf freiem Fuß angezeigt, der mutmaßliche Drogendealer wurde in Justizanstalt Klagenfurt gebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen