Kuh-Herde attackierte Mama & Baby

Familie aus Deutschland

Kuh-Herde attackierte Mama & Baby

Eine Familie aus Deutschland wurde in Obertauern beim Wandern von Kühen attackiert. Die Urlauber wanderten vom Grünwaldkopfsee in Richtung Bergstation des Grünwaldkopfliftes. An beiden Seiten des Wanderweges weideten Kühe.

Aus unerklärlichen Gründen erschreckte sich ein neugeborenes Kalb, woraufhin die Mutterkuh auf den Vater der Familie losging. Die tapfere Mutter (31) stellte sich dazwischen und versuchte, die Kuh zu verscheuchen, jedoch ohne Erfolg. Weitere drei bis vier Rinder rannten auf die Familie zu. Die Eltern trugen ihre Töchter im Alter von vier und eineinhalb Jahren in speziellen Kindertrage-Rucksäcken am Rücken.

Die Urlauberin und ihre eineinhalbjährige Tochter, die sie am Rücken trug, wurden von den Kühen überrannt und stürzten. Andere Wanderer eilten zu Hilfe. Die beiden Verletzten wurden in einem Spital ambulant versorgt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen