Sonderthema:
Lehrer sind nur 16 Stunden in den Klassen

Aufreger zum Ferienstart

Lehrer sind nur 16 Stunden in den Klassen

126.229 Lehrerinnen und Lehrer verabschieden sich jetzt für zwei Monate in die Ferien. Verdient? Eine OECD-Studie, durchgeführt in 17 Ländern, zeigt: Unsere Lehrer sind kaum im Klassenzimmer. Sie kommen nur auf 607 Unterrichtsstunden pro Jahr, das sind 16 Stunden pro Woche – das ist nur ein Drittel ihrer Jahresgesamtarbeitszeit von 1.776 Stunden (siehe Grafik unten).

170704_LehrerArbeitszeit.jpg © Getty

Bürokratie
Ein weiteres ­Drittel der Arbeitszeit geht für Vor- und Nachbereitung des Unterrichts drauf. Der Rest für Sprechstunden, Schulveranstaltungen etc.

Alarm
Lehrergewerkschafter Paul Kimberger kennt die Problematik: „In anderen Ländern können sich Lehrer auf ihre Kernaufgabe konzentrieren: den Unterricht. Bei uns kommt wahnsinnig viel Bürokratie hinzu. Österreich ist da absolutes Schlusslicht, sogar die Türkei hat mehr Support-Personal – beschämend.“ Er fordert: „Wir brauchen Sozialarbeiter und Psychologen. Wenn wir zum OECD-Schnitt aufschließen wollen, bräuchten wir 13.500 Fachkräfte in diesen Bereichen. Wollen wir an die OECD-Spitze, sind 23.500 nötig.“

Ministerin
Im Unterrichtsministerium wird die Kritik bestätigt: „Das administrative Unterstützungspersonal ist in anderen Ländern deutlich größer“, heißt es, „in ­Österreich ist das relativ gering ausgeprägt.“ Kritisiert wird hingegen die unterschiedliche Betrachtung der Arbeitszeit: „Die OECD-Studie rechnet Beaufsichtigung in Pausenzeiten nicht ein.“ Wäre dem so, kämen Österreichs Lehrer auf 728 Unterrichtsstunden/Jahr. (fis, wek)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen