Liebes-Trainerin: So süß ist ihr Baby

Happy End für ihre Liebe

Liebes-Trainerin: So süß ist ihr Baby

Vor neun Tagen durfte sich HTL-Schüler Ervin (16) über das beste Zeugnis seiner Schulkarriere freuen. Er absolvierte das Schuljahr mit ausgezeichnetem Erfolg. Nicht einmal 48 Stunden später der nächste Höhepunkt in seinem jungen Leben: Am Samstag um 23.59 Uhr schnitt Ervin die Nabelschnur seiner Tochter Noemi durch. „Ich weinte vor Glück“, so Ervin. Mama Renata (43) konnte die Tränen des Glücks auch nicht zurückhalten.

So süß ist ihr Baby 1/8

So süß ist ihr Baby

So süß ist ihr Baby 2/8

So süß ist ihr Baby

So süß ist ihr Baby 3/8

So süß ist ihr Baby

So süß ist ihr Baby 4/8

So süß ist ihr Baby

So süß ist ihr Baby 5/8

So süß ist ihr Baby

So süß ist ihr Baby 6/8

So süß ist ihr Baby

So süß ist ihr Baby 7/8

So süß ist ihr Baby

So süß ist ihr Baby 8/8

So süß ist ihr Baby

  Diashow


Kein Wunder
Denn die beiden, die 27 Jahre Altersunterschied trennt, haben lange für ihre Liebe gekämpft und viel aufs Spiel gesetzt. Die Handball-Trainerin ging vor drei Jahren eine Romanze mit dem damals 13-jährigen HTL-Schüler Ervin ein. Die Emotionen gingen hoch: Viele verstanden nicht, wie diese Beziehung funktionieren kann. Auch Ervins Stiefvater: Er zeigte Renata wegen Verführung eines Minderjährigen an. Sie bekam vor Gericht 22 Monate auf Bewährung – doch die Liebe überlebte.

Stolzer Papa
Aber das ist Vergangenheit. Die Zukunft heißt Noemi. Jung-Papa Ervin geht von Tag zu Tag mehr in der Vaterrolle auf. Er gibt seiner kleinen Prinzessin das Flascherl, in der Nacht wiegt er sie in den Schlaf und singt ihr Lieder vor. Und er ist total verliebt in seinen größten Schatz: „Ich finde einfach alles wunderbar an meiner Tochter. Ihre schwarzen Haare, ihre süßen Bäckchen. Ich liebe sie über alles“, schwärmt Ervin. Ende gut, alles gut.

Ervin: "Emotionalster Moment in meinem Leben"

ÖSTERREICH: Ervin, seit einer Woche bist du Vater. Wie hast du die Geburt deiner Tochter erlebt?
Ervin: Ich habe es mir hektischer und dramatischer vorgestellt. Denn bis vor einer Woche kannte ich Geburten nur aus Filmen. Aber die Geburt von Noemi war relativ ruhig und schnell. Wir kamen um 21.40 Uhr ins Spital und um 23.59 Uhr war sie schon auf der Welt. Soweit man bei einer Geburt überhaupt helfen kann, habe ich es getan. Ich habe die Hand von Renata gehalten, habe mit einem nassen Tuch immer wieder ihre Stirn abgewischt und versucht, sie zu beruhigen. Renata hat zwar auch immer wieder meine Hand gesucht, aber ich glaube, in dieser Situation sind die Mütter so fokussiert, dass sie das Rundherum gar nicht mitbekommen.

ÖSTERREICH: Und wie war der Moment, als Noemi zur Welt kam?
Renata: Meine Tochter Emily wollte auch bei der Geburt dabei sein. Als Noemi endlich da war, haben wir ­alle drei geweint.
Ervin: Es war überwältigend, einfach genial. Sicher der emotionalste Moment in meinem Leben. Dann durfte ich auch die Nabelschnur durchschneiden. Das war wunderschön. Und ich war erleichtert, dass Renata nicht mehr leiden muss.

ÖSTERREICH: Also findest du, dass 16 nicht zu jung ist, um Vater zu werden?
Ervin: Das muss jeder für sich entscheiden. Vor vier Jahren habe ich es mir noch nicht vorstellen können.

ÖSTERREICH: Da warst du auch erst 12 Jahre alt …
Ervin: Auch wenn ich noch jung war (Anm. Ervin war 13 Jahre alt), als ich Renata kennenlernte, war mir von Anfang an klar, dass wir heiraten und ein Kind bekommen werden. In diese Art von Beziehung stolpert man nicht einfach hinein. Man sagt nicht: „Wir probieren es einmal, ob es funktioniert …“ Wir haben beide viel nachgedacht. Deswegen ist diese Entwicklung keine Überraschung für uns.

ÖSTERREICH: Und wie macht sich Ervin als Vater?
Renata: Es ist, als wenn ­Ervin nie etwas anderes gemacht hätte.
Ervin: Na ja, etwas ungeschickt bin ich schon noch. Ich versuche immer alles zu 100 Prozent richtig zu machen. Aber ich bin froh, dass Renata schon eine große Erfahrung hat.

ÖSTERREICH: Welche Aufgaben übernimmst du bei der ­Babypflege?
Ervin: Ich gebe Noemi das Flascherl. Wenn sie in der Nacht weint, dann trage ich sie durch die Wohnung und singe Noemi Lieder vor.

ÖSTERREICH: Vor einer Woche war Schulschluss. Wie war dein Zeugnis?
Renata: Das war das schönste Geschenk für mich. Denn Ervin hat so gute Noten wie noch nie. Während der Schwangerschaft hat er mich immer gefragt, wie er mir helfen kann. Ich habe ihm gesagt: „Mach dir keine Sorgen um mich. Schau nur, dass du die Schule gut schaffst.“ Jetzt hat Ervin das Schuljahr mit ausgezeichnetem Erfolg geschafft. Er hat neun Einser in seinem Zeugnis.
Ervin: Ab dem Zeitpunkt, als ich von der Schwangerschaft wusste, war ich unheimlich motiviert. Ich möchte meiner Tochter einmal etwas bieten können. Deswegen habe ich mehr gelernt. Früher habe ich nur so viel gelernt, wie nötig war.

ÖSTERREICH: Habt ihr schon einen Kosenamen für eure Tochter?
Ervin: Sie ist unsere kleine Prinzessin. Ein Leben ohne sie kann ich mir gar nicht mehr vorstellen. Ich liebe sie einfach.
Renata: Noemi wird viel ­Liebe bekommen. Da sind wir, meine beiden Töchter, Ervins Tochter. Alle lieben Noemi. Wir werden aufpassen müssen, dass sie nicht verwöhnt wird.

I. Metzger

1/123

"Tokyo Midtown Meets Godzilla"

Lusterputz im Wiener Rahaus 2/123

Lusterputz im Wiener Rahaus

Tag der Schlange in Indien 3/123

Tag der Schlange in Indien

Jubiläum 4/123

Jubiläum

Manhattanhenge 5/123

Manhattanhenge

Küken auf der Waage 6/123

Küken auf der Waage

7/123

"Hai-Attacke"

Spektakulär 8/123

Spektakulär

Neymar Superstar 9/123

Neymar Superstar

Feierlichkeiten 10/123

Feierlichkeiten

Känguruh 11/123

Känguruh "to go"

Mega-Klo 12/123

Mega-Klo

Kampf für vegane Ernährung 13/123

Kampf für vegane Ernährung

Bärtiger Nachwuchs 14/123

Bärtiger Nachwuchs

Mittelalter-Fest 15/123

Mittelalter-Fest

Fastenmonat 16/123

Fastenmonat

World Pride 17/123

World Pride

Bade-Vergnügen 18/123

Bade-Vergnügen

Mars-Selfie 19/123

Mars-Selfie

WM-Fieber 20/123

WM-Fieber

Kurioser Brauch 21/123

Kurioser Brauch

Hitze 22/123

Hitze

Süßer Nachwuchs 23/123

Süßer Nachwuchs

Sonnenuntergang 24/123

Sonnenuntergang

Selfie-Versuch 25/123

Selfie-Versuch

Spektakulär 26/123

Spektakulär

Tolle Performance 27/123

Tolle Performance

Brasilien-Fieber 28/123

Brasilien-Fieber

Planschbecken 29/123

Planschbecken

Müdes 30/123

Müdes "Kätzchen"

Berühmtes Ohr 31/123

Berühmtes Ohr

Trainingseinheit 32/123

Trainingseinheit

Schmutzige Feier 33/123

Schmutzige Feier

Konflikt 34/123

Konflikt

Unwetter 35/123

Unwetter

Große Geste 36/123

Große Geste

Slutwalk 37/123

Slutwalk

Sommer 38/123

Sommer

Erholung 39/123

Erholung

Spektakuläre Aussicht 40/123

Spektakuläre Aussicht

Konflikt 41/123

Konflikt

Urlaubsstimmung 42/123

Urlaubsstimmung

Proteste 43/123

Proteste

Generalaudienz 44/123

Generalaudienz

Heiße Show 45/123

Heiße Show

Wassertherapie 46/123

Wassertherapie

Nachwuchs 47/123

Nachwuchs

Romantisch 48/123

Romantisch

Gelenkig 49/123

Gelenkig

Beschäftigung 50/123

Beschäftigung

Vorfreude 51/123

Vorfreude

Russischer 1. Mai 52/123

Russischer 1. Mai

Festival 53/123

Festival

Präsidenten-Jet von unten... 54/123

Präsidenten-Jet von unten...

Air Force One: Ansicht von unten 55/123

Air Force One: Ansicht von unten

Tintenfinger 56/123

Tintenfinger

Tornado 57/123

Tornado

Flaschenkind 58/123

Flaschenkind

Akrobatisch 59/123

Akrobatisch

Abkühlung 60/123

Abkühlung

Aufregung 61/123

Aufregung

Tag der Mutter Erde 62/123

Tag der Mutter Erde

Pinker Dürer-Hase 63/123

Pinker Dürer-Hase

Vollmondnacht in Tokio 64/123

Vollmondnacht in Tokio

Soooo müde.... 65/123

Soooo müde....

Sonnenspiele 66/123

Sonnenspiele

Riesenwelle 67/123

Riesenwelle

Prosit Neujahr 68/123

Prosit Neujahr

Festival 69/123

Festival

Feuchter Jubel 70/123

Feuchter Jubel

König der Löwen 71/123

König der Löwen

Jung-Politiker 72/123

Jung-Politiker

Neugierig 73/123

Neugierig

Augenweide 74/123

Augenweide

Anhänglich 75/123

Anhänglich

Licht und Sound 76/123

Licht und Sound

Erdogan lässt sich feiern 77/123

Erdogan lässt sich feiern

Rosaroter Nazi-Panther 78/123

Rosaroter Nazi-Panther

Lady Dinah's Cat Emporium 79/123

Lady Dinah's Cat Emporium

Hunde-Model 80/123

Hunde-Model

Apokalypse? 81/123

Apokalypse?

Hingucker 82/123

Hingucker

Unfall 83/123

Unfall

Frühlingsfreuden 84/123

Frühlingsfreuden

Sportlich 85/123

Sportlich

Protest 86/123

Protest

Frech 87/123

Frech

Lichtinstallation 88/123

Lichtinstallation

Nachwuchs 89/123

Nachwuchs

Solidarität 90/123

Solidarität

Farbenrausch 1 91/123

Farbenrausch 1

Farbenrausch 2 92/123

Farbenrausch 2

Havarie 93/123

Havarie

Roter Teppich 94/123

Roter Teppich

Einsamer Strand 95/123

Einsamer Strand

Böser Blick 96/123

Böser Blick

Erster Ausflug 97/123

Erster Ausflug

Umwelt-Botschaft 98/123

Umwelt-Botschaft

Schneller als ihr Schatten 99/123

Schneller als ihr Schatten

Katzen-Hotel 100/123

Katzen-Hotel

Farbenpracht 101/123

Farbenpracht

Wandel der Zeit 102/123

Wandel der Zeit

Heißer Karneval 103/123

Heißer Karneval

Touristenattraktion 104/123

Touristenattraktion

Schöne Tradition 105/123

Schöne Tradition

Große Augen 106/123

Große Augen

Vorfreude 107/123

Vorfreude

Flug in den Sonnenaufgang 108/123

Flug in den Sonnenaufgang

Harte Erziehung 109/123

Harte Erziehung

Kuschelkatze 110/123

Kuschelkatze

Der Wind, der Wind, ... 111/123

Der Wind, der Wind, ...

Feuersbrunst 112/123

Feuersbrunst

Riesenpython im Schrebergarten 113/123

Riesenpython im Schrebergarten

Highlight 114/123

Highlight

Halber Geburtstag 115/123

Halber Geburtstag

Hundeshow 116/123

Hundeshow

Flugshow 117/123

Flugshow

Spektakel 118/123

Spektakel

Totenkopf-Kunst 119/123

Totenkopf-Kunst

Schlafwandler 120/123

Schlafwandler

Bibber-Kälte 121/123

Bibber-Kälte

Feuersbrunst 122/123

Feuersbrunst

Gatorade-Dusche 123/123

Gatorade-Dusche

  Diashow

Postings (4)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

MartinK.... (GAST)
>>
09.07.2012 11:31:34 Antworten

naja in meinen Augen ist diese Geschichte der Höhepunkt in unserer Bananrepublik. Mir stellt sich die Frage was mit einem Mann geschehen würde, würde dieser ein Kind mit einer erst 16 jährigen zeugen. oer24. tut mit leid,a ber die Wahrheit schmerzt und sollte auch ans Tageslicht gerückt werden. Ich bitte Sie daher höfflichst diesen Post nicht zu löschen.

lelaina
>>
09.07.2012 08:24:02 Antworten

Ja tolles Baby suess etc eh klar ....aber bitte in was fuer einer gesellschaft leben wir ??? man kommt ständig in die medien wenn man mal gegen das gesetz verstossen hat und sich an einem "KIND" vergriffen hat ?? Diese möchtegern offene gesellschaft ....die sind ja in den medien da kann man ja nix sagen ...wuerde dies jedoch der 40 jährige nachbar mit ihren eigenen Kindern (teenies) machen ...wäre das natuerlich pervers und eine katastrophe. Mir tut ja nur er leid im moment denkt er ja er weiss was er will und ist ja schon soooo erwachsen, hoff nur dass er das mal in 10 jahren nicht bereut ....

luckyhome
>>
09.07.2012 07:04:23 Antworten

Hier muss ich mich meinem/r Vorposter/In anschließen. Ganz, ganz reizende Fotos und auch Frau W.Mack über Facebook, bekommt meine vollste Zustimmung, denn die Bezeichnung "Liebes-Trainerin" ist äußerst geschmacklos!!

Süsse Fotos (GAST)
>>
08.07.2012 15:02:22 Antworten

Alles Gute !