Lift-Unfall in Kärnten: 21 Skifahrer steckten fest

Nassfeld

Lift-Unfall in Kärnten: 21 Skifahrer steckten fest

Bei einem Sessellift im Kärntner Skigebiet Nassfeld ist am Donnerstag gegen 15.30 Uhr das Tragseil aus der Verankerung an der Talstation gehüpft. Der 6er-Sessellift "Garnitzenbahn II La Perla" konnte nicht mehr weiter betrieben werden, 21 Wintersportler saßen im Sessellift fest. Laut ersten Informationen der Polizei wurden davon bereits fünf Personen geborgen.

Wie es zu dem Zwischenfall kommen konnte, war zunächst unklar. An Ort und Stelle waren Bergrettung und Alpinpolizei, außerdem der Polizeihubschrauber "Libelle".
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen