Lkw-Reifen erwischte Radfahrer

Plötzlich gelöst

© AP

Lkw-Reifen erwischte Radfahrer

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstagnachmittag in Ybbs an der Donau (Bezirk Melk) gekommen. Nach Angaben von "144 - Notruf Niederösterreich" löste sich auf der B25 aus bisher unbekannter Ursache vom Anhänger eines Lkw ein Reifen und traf zwei ältere Radfahrer.

Eine etwa 70-jährige Frau wurde schwer verletzt, sie wurde vom Notarzthubschrauber ins UKH Linz (OÖ) geflogen. Ihr Begleiter kam mit leichten Blessuren davon. Er wurde am Unfallort, zu dem zwei Notarztteams und Rettungswagen entsandt worden waren, behandelt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen