Sonderthema:
Lottosieger: 
Er spielte 
zum 1. Mal

Neuer Millionär

Lottosieger: 
Er spielte 
zum 1. Mal

Es war reiner ­Zufall, dass ein Oberösterreicher vergangene Woche zum ersten Mal in seinem Leben Lotto spielte. Doch dieser Zufall machte ihn zum Multimillionär:
Am vergangenen Samstag um kurz vor 17 Uhr betritt der Mittdreißiger eine Trafik im Traunviertel. Er will Parkscheine kaufen – mehr nicht. Doch im Geschäft ist es zum Bersten voll – alle Kunden wollen an diesem Tag Lotto spielen.

Lotto-Millionär kaufte Schein um 13,20 Euro

Der verheiratete Mann lässt sich von der Atmosphäre mitreißen. Als er endlich an der Reihe ist, kauft er nicht nur seine Parkscheine, sondern probiert erstmals auch sein Glück im Lotto.

Für 13,20 Euro spielt er einen Quicktipp (insgesamt zwölf Reihen). Der Computer sucht seine Zahlen aus. In einer Reihe stehen die Zahlen 7, 19, 20, 23, 27 und 43 – Jackpot. „Der Sieger hatte eine schlaflose Nacht“, so Günter Engelhart von den Österreichischen Lotterien. Übrigens: Die beiden anderen Millionäre haben sich noch nicht gemeldet.

(abs)

Button_video_ute.png © Reuters

Autor: (abs)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen