Video zum Thema Lucile-Mörder in Hochsicherheitsgefängnis
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

In Einzelzelle

Lucile-Killer: Rund um die Uhr bewacht

Das Gefängnis hat in Deutschland einen Namen wie Donnerhall: Stuttgart-Stammheim. Hier im Hochsicherheitstrakt saßen die Terroristen der RAF (Baader, Meinhof) ein, hier sitzt jetzt Catalin C. (40). Der rumänische Fernfahrer und mutmaßliche Mörder der Studentin Lucile (20) aus Kufstein wurde dorthin verlegt. 20 Mithäftlinge in der Untersuchungshaft in Freiburg hatten ihn zuvor schwer verprügelt.

Der Verdächtige, der neben Lucile drei Jahre später im vergangenen November auch die deutsche Joggerin Carolin G. (27) missbraucht und erschlagen haben soll, sitzt jetzt in einer kameraüberwachten Einzelzelle. Er steht rund um die Uhr unter Beobachtung, auch weil er suizidgefährdet sein soll.

Indes wird geprüft, ob Catalin C. für weitere Frauenmorde infrage kommt. 2004 war in Rumänien die Anhalterin Mioara M. getötet worden. Catalin C. wohnte ganz in der Nähe. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen