Mädchen (9) von Lkw erfasst - schwer verletzt

Oberösterreich

© APA

Mädchen (9) von Lkw erfasst - schwer verletzt

Ein neunjähriges Mädchen ist Montagnachmittag in Tollet (Bezirk Grieskirchen) von einem Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Die Schülerin wollte die Straße überqueren und übersah das Schwerfahrzeug. Das gab die Sicherheitsdirektion Oberösterreich am Dienstag in einer Presseaussendung bekannt.

Das Kind war gerade aus dem Schulbus ausgestiegen. Als sich dieser entfernt hatte, rannte es auf die Straße. Der 31-jährige tschechische Lenker des herannahenden Lkw sah die Schülerin erst im letzten Moment, da sie zuvor vom Bus verdeckt worden war. Trotz Vollbremsung konnte er nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Die Neunjährige wurde durch den Aufprall auf die Fahrbahn geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Der Notarztwagen brachte sie ins Klinikum Grieskirchen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen