Gewalthotspot U6

Gewalthotspot U6

Männer entrissen Opfer das Handy und flohen

Am 31.12.2016 wurde ein Mann gegen 4.10 Uhr nachts von zwei Unbekannten in der U-Bahn-Station Josefstädter angesprochen. Im Anschluss entrissen die beiden Täter ihrem Opfer das Mobiltelefon und ergriffen die Flucht.

Durch die Videoüberwachung in der U-Bahn-Station konnten Fotos der Tatverdächtigen gesichert werden. Die Wiener Polizei bittet um Mithilfe: Sachdienliche Hinweise zur Identität und/oder zum Aufenthaltsort der Räuber werden (auch anonym) an das LKA Wien, Außenstelle Mitte, unter der Telefonnummer 01-31310-43221 erbeten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen