Sonderthema:
Mann crasht Polizei-Auto ohne Schein, aber mit viel Alkohol

Nach Verfolgungsjagd

Mann crasht Polizei-Auto ohne Schein, aber mit viel Alkohol

Wilde Verfolgungsjagd durch mehrere Straßen und Gassen der Wiener Innenstadt - bis der Lenker in der Nacht auf Donnerstag gegen 1.15 Uhr am Schottenring angehalten werden konnte.

Auch hier versuchte der Mann trotz Sperre noch zu flüchten und beschädigte ein Polizeiauto. Der 39-Jährige wurde vor Ort festgenommen.

Eine Kontrolle ergab, dass der Lenker mit 1,64 Promille Alkohol im Blut und ohne gültige Lenkberechtigung unterwegs war. Neben Anzeigen wegen versuchten Widerstands gegen die Staatsgewalt, schwerer Sachbeschädigung und Gefährdung der körperlichen Sicherheit, hat sich der Beschuldigte auch wegen zahlreicher Verwaltungsübertretungen zu verantworten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen