Sonderthema:
Mann droht und sticht Opfer mit Spritze

Überfall in Meidling

Mann droht und sticht Opfer mit Spritze

Am Mittwochabend gegen 20.00 wurde eine 58-Jährige in Wien-Meidling Opfer eines Raubüberfalls. Der 38-jährige Täter stach seinem Opfer eine Spritze in die Hand und raubte der Frau daraufhin die Handtasche.

Übertragbare Krankheit?

Wie die Polizei mitteilte, stellte sich im Zuge der Ermittlungen heraus, dass der Tatverdächtige mindestens zwei weitere Personen bedroht und ein weiteres Opfer mit der Spritze gestochen hat. Derzeit sei noch unklar, ob der Beschuldigte an einer übertragbaren Krankheit leide.

In den kommenden Tagen soll die Spurenauswertung vorliegen, auch die Einvernahmen und weiteren Ermittlungen werden durch das LKA Wien, Außenstelle Süd, fortgesetzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen