Mann spaziert mit Königspython durch Wien

Am Praterstern

Mann spaziert mit Königspython durch Wien

Ein 51-Jähriger hat am Wiener Praterstern für einige Aufregung gesorgt. Der Mann nahm eine Würgeschlange zu einem Ausflug mit und reichte die Königspython  in seinem Freundeskreis herum.

Als Polizisten von Passanten darauf aufmerksam gemacht wurden und beim 51-Jährigen nachfragten, reagierte dieser äußerst aggressiv. Der offensichtlich alkoholisierte Mann stieß die Beamten mehrfach mit den flachen Händen von sich weg und versuchte, einen der Polizisten mit gezielten Kopfstößen zu attackieren.

Die Polizei nahm den Schlangenhalter daraufhin fest. Die ca. einen Meter lange Königspython „Susi“ wurde der Wiener Tierrettung übergeben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten