Sonderthema:
Mann stirbt bei Crash im Südburgenland

Bezirk Oberwart

Mann stirbt bei Crash im Südburgenland

Ein Mann ist Freitagabend bei einem Verkehrsunfall bei Oberdorf (Bezirk Oberwart) ums Leben gekommen. Laut Landessicherheitszentrale Burgenland (LSZ) war der Verunglückte in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die Einsatzkräfte kämpften um das Leben des Mannes. Er starb jedoch noch an der Unfallstelle, so ein Sprecher der LSZ zur APA.

Bei dem tödlich Verunglückten dürfte es sich laut ersten Informationen um einen etwa 35 Jahre alten Mann handeln. Nähere Details zum Unfallhergang waren zunächst nicht bekannt. Notarzt, Rettung, ein First Responder sowie zwei Feuerwehren und die Polizei waren im Einsatz.
 

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen