Mann stürzte acht Meter durch Lagerhallendach

Schwere Verletzungen

Mann stürzte acht Meter durch Lagerhallendach

Ein Arbeiter ist am Freitag in seinem Heimatbezirk Amstetten durch das Dach einer Lagerhalle in St. Valentin sieben bis acht Meter in die Tiefe gefallen. Der 51-Jährige dürfte laut Polizei gegen 10.00 Uhr auf eine Lichtplatte gestiegen sein, die in Folge durchbrach. Beim Sturz erlitt der Mann schwere Verletzungen, er wurde vom Hubschrauber ins Kepler Universitätsklinikum Linz geflogen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen