Mann übergoss Ehefrau mit Benzin

Nach Familienstreit

© Sommer

Mann übergoss Ehefrau mit Benzin

Ein 54 Jahre alter Mann hat in Meiselding (Bezirk St. Veit) in Kärnten im Zuge eines Familienstreits seine 51 Jahre alte Ehefrau mit Benzin übergossen und soll gedroht haben sie anzuzünden. Laut ORF Kärnten flüchtete die Frau durch ein Fenster ins Freie und verständigte die Exekutive. Der Mann wurde von Beamten einer Spezialeinheit festgenommen und in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht.

Mann streitet Tat ab
Die Ursache des Streites war vorerst nicht bekannt, der Mann soll aber alkoholisiert gewesen sein. Nach der Flucht der Frau durch ein Wohnzimmerfenster rief sie per Handy die Polizei. Beamte der Cobra stürmten in der Folge das Haus, der 54-Jährige ließ sich widerstandslos festnehmen. Er sitzt nun in der Justizanstalt Klagenfurt, in einer ersten Einvernahme stritt er die Tat allerdings ab.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen