Messerattacke in Wiener Lokal: Drei Verletzte

Täter flüchtlig

Messerattacke in Wiener Lokal: Drei Verletzte

Bei einem Streit in einem Lokal in der Laxenburger Straße in Wien-Favoriten sind Dienstagfrüh zwei Männer und eine Frau mit einem Messer verletzt worden. Der Täter war am Mittwoch weiter auf der Flucht, berichtete die Polizei. Ein 34-Jähriger wurde in ein Spital gebracht, er war von dem Unbekannten auch in den Unterarm gebissen worden.

   Alle drei Opfer - darunter noch eine 29-Jährige und ein 27-Jähriger - erlitten leichte Schnittwunden. Das Trio dürfte einander gekannt haben und gegen 7.30 Uhr mit dem Täter in Streit geraten sein. Die Hintergründe waren unklar.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten