Sonderthema:
Mobiles Radarauto ausgebrannt

Braunau

Mobiles Radarauto ausgebrannt

Ein mobiles Radarfahrzeug der Stadt Braunau hat ausgeblitzt. In der Nacht auf Samstag geriet das im Bereich der Michaelistraße abgestellte Fahrzeug gegen 2.45 Uhr in Brand, teilte die Polizei mit. Das Auto brannte trotz der Löscharbeiten der Feuerwehr komplett aus.

Es wurde niemand durch das Feuer verletzt. Warum das Auto mit Radargerät Feuer fing, muss ein Brandsachverständiger klären.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen