Mofa-Lenker bei Unfall schwer verletzt

Bezirk Amstetten

Mofa-Lenker bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Seitenstetten in seinem Heimatbezirk Amstetten ist am Dienstagnachmittag ein Mofa-Lenker schwer verletzt worden. Der 26-Jährige war nach einem Sturz auf einer Gemeindestraße von einem Traktor überrollt worden, berichtete die Landespolizeidirektion NÖ. "Christophorus 15" flog das Opfer ins LKH Steyr.

Laut Polizei war der Mofa-Fahrer in einer Kurve unmittelbar vor der entgegenkommenden, von einem 23-Jährigen gelenkten Zugmaschine samt Ackerwalze gestürzt. Er rutschte in der Folge mit dem Zweirad unter den Traktor.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten