Pensionist fiel vier Meter von Dach

Mühlviertel

Pensionist fiel vier Meter von Dach

Beim Sturz vom Dach aus vier Meter Höhe hat sich Montagnachmittag in St. Leonhard bei Freistadt ein Pensionist schwer verletzt. Der 69-Jährige hatte die Dachrinne seines Hauses gereinigt und war dabei über eine Schraube gestolpert. Er erlitt durch den Aufprall auf den Betonboden schwere Verletzungen am Kopf und an der Hüfte, teilte die Sicherheitsdirektion Oberösterreich am Dienstag in einer Aussendung mit.

Nach rund einer Dreiviertelstunde entdeckte ein Nachbar den Pensionisten und alarmierte die Rettung. Der Notarzthubschrauber flog den Mann ins AKH Linz.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen