Mutter rettet Sohn aus Schwimmbecken

Tirol

Mutter rettet Sohn aus Schwimmbecken

Eine 30-jährige Deutsche hat am Mittwoch ihrem vierjährigen Sohn im Freibad in Ebbs in Tirol (Bezirk Kufstein) das Leben gerettet. Der Bub war in einem unbeobachteten Moment vom Kinderbecken zum Schwimmbecken gelaufen und ins Wasser gestürzt, teilte die Polizei mit.

Die Mutter lief sofort zu ihrem Sohn und holte ihn gemeinsam mit einem weiteren Badegast und dem Bademeister aus dem Becken. Der Vierjährige erbrach das geschluckte Wasser rasch und war ansprechbar. Er wurde zur weiteren Untersuchung in das Krankenhaus Kufstein gebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen