Mutter schickte Tochter (11) zum Stehlen

Auf frischer Tat ertappt

Mutter schickte Tochter (11) zum Stehlen

Einen außergewöhnlichen Fall von Ladendiebstahl hat es Montagabend in Wien-Mariahilf gegeben. Der Hausdetektiv war auf ein Mutter-Tochter-Duo aufmerksam geworden, das ziellos in der Kosmetikabteilung herumschlenderte.

Tochter dem Vater übergeben
Nachdem bei der 34-jährigen Frau trotz ihres auffälligen Verhaltens keine gestohlenen Artikel gefunden wurden, entdeckte der Detektiv wenig später bei der elfjährigen Tochter fünf Kosmetikprodukte, die nicht bezahlt wurden.

Der Detektiv zitierte die beiden ins Büro des Kaufhauses und verständigte die Polizei. Während der Angestellte den Beamten den Vorfall schilderte, versuchte die Russin erneut die Artikel mit einem Wert von etwa 70 Euro in ihre Jacke zu packen. Als sie dabei erwischt wurde, versetzte sie einem Polizisten mehrere Fußtritte und versuchte zu flüchten. Die Mutter wurde festgenommen, ihre Tochter dem Vater übergeben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen