Video zum Thema Polizist stößt betrunkene Frau zu Boden
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Polizei greift durch

Nach Schock-Video: Prügel-Polizisten suspendiert!

Den Vorwurf gegen den Polizisten und seinen Kollegen gab es seit Monaten: Bei einer nächtlichen Streife im Zentrum von Leoben soll einer der beiden eine betrunkene Passantin zu Boden gestoßen haben. Die Frau blieb anschließend verletzt liegen, die Beamten sollen sich nicht um sie gekümmert haben und einfach weitergegangen sein. Die Staatsanwaltschaft ermittelte, stellte jedoch das Verfahren ein.

Video zum Thema Polizei-Gewalt: Jetzt spricht das Opfer
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Vorläufig suspendiert
Jetzt die Wende: Den Ermittlern wurde ein Video zugespielt, das auch ÖSTERREICH vorliegt. Darin ist die Situation eindeutig zu erkennen – und zwar so, wie sie das Opfer geschildert hatte. Die Polizei reagierte und erklärte nun, „dass das im Video zu sehende Verhalten der Polizisten mit keiner internen Vorschrift übereinstimmt“. Eine vorläufige Suspendierung werde geprüft, hieß es am Dienstagabend. Mittlerweile steht jedoch fest: Zwei Beamte sind aufgrund der Vorwürfe vorläufig suspendiert worden.

"Die Überprüfung des Verhaltens der beiden einschreitenden Polizisten ist abgeschlossen. Beide Beamten wurden mit sofortiger Wirkung vorläufig vom Dienst suspendiert", heißt es aus einer Aussendung. Die Staatsanwaltschaft ermittelt erneut.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten