Neuer Kfz-Zulassungsschein ab Dezember

Scheckkartenformat

Neuer Kfz-Zulassungsschein ab Dezember

Ab 1. Dezember gibt es den Zulassungsschein für das Auto auch im Scheckkartenformat. Der Umtausch des bisher üblichen, mehrfach gefalteten gelben Papiers ist aber nicht Pflicht, erinnerte der Versicherungsverband Österreich am Dienstag in einer Aussendung.

Erstellung dauert zwei Wochen
Die wichtigsten Daten wie Name und Adresse des Zulassungsbesitzers sowie das Fahrzeugkennzeichen sind auf dem Plastik-Dokument aufgedruckt, die übrigen technischen Daten werden auf dem integrierten Datenchip gespeichert und nur mit Lesegeräten abrufbar sein. Rund 1.000 Zulassungsstellen seien für die Ausgabe des neuen Dokuments vorbereitet. Die Erstellung werde etwa zwei Wochen dauern. Während aber bei Diebstahl oder Verlust des Zulassungsscheins die Duplikatausstellung für das Papier kostenlos ist, muss eine Plastikkarte neu beantragt werden.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen