Ölfilm am Donaukanal entdeckt

Wien:

Ölfilm am Donaukanal entdeckt

Ölschlieren auf dem Wiener Donaukanal haben am Samstagvormittag zu einem Einsatz der Feuerwehr geführt: Die Feuerwehrleute banden am Vormittag im Bereich des Alberner Hafens das Öl und entsorgten es. Der Einsatz war laut Einsatzleitung allerdings "keine große Sache".

Motorboot verlor Öl

Am Vormittag waren die Ölschlieren laut einem Bericht des ORF von der Feuerwehr entdeckt worden. Ursache dürfte vermutlich eine Motorboot gewesen sein, das Öl verloren hatte. Die Ölspur soll mehrere hundert Meter lang gewesen sein. Das Motorboot, das den Schaden verursacht hat, wurde noch nicht ausgeforscht.


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen