Österreich freut sich über 10 Stunden Sonne

Wetter

Österreich freut sich über 10 Stunden Sonne

Wer heute die Möglichkeit dazu hat, sollte etwas im Freien unternehmen, denn Österreich darf sich über Sonnenschein und hohe Temperaturen freuen. Zwar ist es am Morgen teilweise noch neblig, aber dank des Föhns darf man sich fast im ganzen Land auf die Sonne freuen.

Dichtere hochnebelartige Bewölkung hält sich hingegen an der Alpensüdseite und im Südosten, stellenweise bis in den Nachmittag hinein. Der Ost- bis Südostwind frischt im östlichen Flachland merklich auf. Frühtemperaturen 8 bis 15, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 26 Grad.

Donnerstag
Auch der Donnerstag beginnt örtlich wieder mit kurzzeitigem Nebel. Insgesamt dominiert jedoch oft der Sonnenschein. Am Nachmittag entstehen vor allem über dem Bergland Haufenwolken, wo es nachfolgend einzelne, lokal gewittrige Regenschauer geben kann. Der Wind kommt schwach bis mäßig, im Flachland des Ostens teilweise lebhaft aus Ost bis Süd. Die Tiefsttemperaturen betragen acht bis 14 Grad, die Tageshöchsttemperaturen 19 bis 26 Grad.

Freitag
Am Freitag lösen sich lokale Nebelfelder im Vormittagsverlauf auf. Häufig scheint aber auch von der Früh weg die Sonne. Tagsüber entstehen im Westen einige stärkere Quellwolken, es können einzelne Regenschauer niedergehen. In der Osthälfte bleibt es bei harmlosen Wolken trocken. Der Wind weht schwach bis mäßig und kommt aus Südost bis Südwest. In der Früh liegen die Temperaturen zwischen acht und 14 Grad, bis zum Nachmittag werden 19 bis 26 Grad erwartet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen