Lieblinge

Lieblinge

Österreich liebt seine neuen Tier-Stars

Am Freitag um 7.45 Uhr war es endlich so weit. Das Elefanten-Baby im Tiergarten Schönbrunn wurde geboren. Während der Morgenpflege bekam Elefanten-Dame Numbi plötzlich Wehen: „Sie stand ein bisschen bucklig da“, schildert der Zoologe Herald Schwammer die Geburt des Tieres im ÖSTERREICH-Interview. „Zehn Minuten später lag das Junge schon im Heu.“ (Mehr dazu hier).

Aber auch aus Salzburg gab es tierische News: „Bitte einmal freundlich in die Kamera zischen“, witzelt ein Fotograf. „Amanda“, die wohl berühmteste Boa constrictor des Landes, ist am Freitag von Graz nach Salzburg in das Haus der Natur übersiedelt. Pünktlich um elf Uhr traf der Transport ein (Mehr dazu hier).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen