Österreich wärmer als Ibiza

Um 9 Grad wärmer

Österreich wärmer als Ibiza

Die Sonne brennt, keine Wolke trübt den Himmel – pünktlich zum Wochen­ende schickt Petrus uns das perfekte Frühlings-Wetter und lässt heute dank eines Atlantik-Hochs die Temperaturen auf bis zu 25 Grad klettern. Sogar die Balearen-Inseln Mallorca und Ibiza können da derzeit bei höchstens 16 Grad vor Neid nur erblassen!

25 Grad am Wochenende, Schanigärten gestürmt

  • Frühlingswetter. Schon gestern stieg die Temperatur bereits um 11 Uhr in der Früh auf bis zu 19,7 Grad in Feldkirch (Vorarlberg). Am Nachmittag wurden dann sogar bis zu 24,8 Grad in Weyer (OÖ) erreicht. Die Folge: Im ganzen Land wurden am Freitag die Eissalons und Schani­gärten gestürmt, sperrte die Strandbar Herrmann am Wiener Donaukanal nach der Winterpause endlich wieder auf, wurden die Boote an der Alten Donau oder auch am Wörthersee wieder frühlingsfit gemacht.
  • Schon im März war es zu warm. Bereits der ganze letzte Monat war laut Messungen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik im Schnitt um 3,3 Grad zu warm und geht damit als zweitwärmster März in die 251-jährige Messgeschichte ein. Gleichzeitig gab es in Teilen Österreichs um 99 % weniger Regen und bis zu 60 % mehr Sonnenschein als im langjährigen Mittel!
  • Jetzt wird es noch heißer. Das gesamte Wochenende über verspricht es jetzt noch heißer zu werden. Auf bis zu 25 Grad klettern die Temperaturen und das ausgerechnet durch ein Tiefdruckgebiet vom Atlantik. Besonders schön: Auch die Marillen in der Wachau stehen gerade an diesem Wochenende in der Vollblüte (s. Kasten).
  • Nächste Woche kühler. Einzig: „Nächste Woche wird es einen Dämpfer bei den Temperaturen geben“, heißt es von der Zamg. Aber: Wie stark dieser ausfallen wird, ist noch ungewiss.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten