Sonderthema:
Video zum Thema Österreicher bei Venedig ertrunken
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Tragischer Unfall

Österreicher bei Venedig ertrunken

Ein 72-jähriger Österreicher ist am Dienstagabend in Mira bei Venedig tödlich verunglückt. Der Mann, dessen Herkunft von der Polizei nicht bekannt gegeben wurde, war alleine in seinem Auto unterwegs, als er aus noch nicht geklärten Gründen in den Fluss Brenta stürzte, berichtete die Polizei der APA.
 
Das Auto wurde unter einer Brücke eingeklemmt. Einige Personen, die den Wagen sahen, ihn aber zuerst für ein Motorrad hielten, verständigten die Polizei. Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten das Fahrzeug erst nach zwei Stunden mithilfe eines Krans aus dem Wasser holen.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen