Patient klaute im Spital wie ein Rabe

Dieb im Krankenhaus

© Lassnig

Patient klaute im Spital wie ein Rabe

Ein Patient verwandelte sich im Landeskrankenhaus zu einem Dieb. Wie erst jetzt bekannt wurde, hatte sich ein 24-jähriger Salzburger zwischen Donnerstag und Freitag vergangener Woche im Landeskrankenhaus an den Sachen seiner Mitpatienten bedient. Der junge Mann lag auf der Station Kieferchirurgie, wo er sich zurzeit wegen einer Operation aufhält.

Eingepackt
Der 24-Jährige stahl sowohl in seinem eigenen Zimmer als auch in zwei Nachbarräumen insgesamt zwei Handys und eine Nintendo DS-Konsole. Der Dieb konnte am Montag von den ermittelnden Polizisten überführt werden. Die Frage, warum er die Sachen gestohlen hat, wollte er den Beamten nicht beantworten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen