Patricias Schläger schockt mit neuem Droh-Posting

Auf Facebook

Patricias Schläger schockt mit neuem Droh-Posting

Er wurde bekannt, weil er Patricia (15) gemeinsam mit anderen öffentlich geschlagen hatte und das brutale Video auch noch auf Facebook gestellt hatte. Die 15-Jährige musste mit einem Kieferbruch ins Krankenhaus gebracht werden. Der 16-Jährige Abuu zeigte anfänglich zwar Reue und entschuldigte sich, aber davon ist mittlerweile nichts mehr zu sehen. Auf Facebook postet er munter weiter und schockt immer öfter mit brutalen Aussagen.

Zuletzt hatte Abuu anlässlich der Diskussion um das Burka-Verbot Außenminister Sebastian Kurz gedroht. Der 16-Jährige beschimpfte dabei den Politiker aufs Schlimmste. „Dieser Hurensohn wird mir noch über den Weg gehen und nie wieder aufstehen…“

Nun folgt das nächste Schock-Posting. Auf Facebook droht der 16-Jährige unter anderem damit, die Schule zu sprengen. Wörtlich heißt es: „Die Schule wird gesprengt, die Lehrer werden erhängt, die Mädchen werden erschossen, die Männer haben es genossen“

16667421_10212023615489395_.jpg

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen