Pensionist bei Pkw-Überschlag schwer verletzt

Bezirk Schwaz

Pensionist bei Pkw-Überschlag schwer verletzt

Ein 74-jähriger Tiroler ist am Montag bei einem Fahrzeugüberschlag schwer verletzt worden. Laut Polizei verlor der Pkw-Lenker auf der Landesstraße in Steinberg am Rofan (Bezirk Schwaz) aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam über die Fahrbahn hinaus und prallte gegen einen Baumstumpf. Das Auto überschlug sich und kam auf der Fahrerseite zum Liegen.

Der Unfall hatte sich gegen 16.45 Uhr ereignet. Der Tiroler wurde mit dem Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen. Die Feuerwehren Steinberg und Achenkirch waren mit fünf Fahrzeugen und rund 30 Mann im Einsatz.

<spunQ:Image id="100976242"/>

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen