Sonderthema:
Perverser belästigte 12-jähriges Mädchen

Weitere Fälle geklärt

Perverser belästigte 12-jähriges Mädchen

Am 22. September verfolgte der 48-jährige Oskar S. eine Schülerin (12) bis ins Stiegenhaus ihrer Wohnhausanlage in der Schüttaustraße und belästigte sie dort sexuell. Das kleine Mädchen schrie laut um Hilfe, worauf der Täter die Flucht ergriff.

Den Ermittlern des Landeskriminalamts Wien gelang es, den 48-Jährigen als Beschuldigten auszuforschen. Bei seiner Vernehmung gestand er zahlreiche weitere Taten, vornehmlich in den Bezirken 2,10 und 20 im Zeitraum der vergangenen vier Monate. Obendrein war der Mann auch mit seinem grau lackierten Opel Monterey unterwegs und hielt nach Frauen jeder Altersgruppe Ausschau, um anschließend vor deren Augen zu masturbieren.

Weitere Opfer, Zeugen oder Auskunftspersonen können sich an das Landeskriminalamt Wien (Gruppe Hösch, Telefonnummer 01-31310 DW 3310 oder 3380) wenden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen