Pferd tritt Mann ins Gesicht

Schmerzhaft

Pferd tritt Mann ins Gesicht

Ein 43-Jähriger ist Freitagabend in einer Pferdekoppel in Handenberg (Bezirk Braunau) von einem Wallach ins Gesicht getreten worden. Das 650 Kilo schwere Tier dürfte gescheut haben, stieg auf und erwischte den Mann, der zu Boden ging. Ein Passant, der zufällig vorbei kam, bemerkte das Unglück und verständigte die Rettung. Der Pferdebesitzer wurde ins LKH Salzburg geflogen, so die Polizei OÖ.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen