Pkw gegen Lkw: Ein Toter, zwei Verletzte

Unfall im Burgenland

Pkw gegen Lkw: Ein Toter, zwei Verletzte

Ein Verkehrsunfall im Südburgenland hat am Mittwochnachmittag ein Todesopfer gefordert. Ein Pkw und ein Lkw stießen laut ersten Informationen der Polizei auf der Umfahrung von Oberwart (B63a) zusammen. Die beiden Autoinsassen waren eingeklemmt und mussten aus dem Wagen befreit werden. Die Lenkerin wurde schwer verletzt, für ihren Beifahrer kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch im Wrack, hieß es von der Landessicherheitszentrale Burgenland gegenüber der APA.

Unfallursache unklar
Der Lkw-Lenker wurde leicht verletzt. Er wurde mit dem Rettungswagen, die Schwerverletzte mit dem Notarztwagen in das Krankenhaus Oberwart gebracht. Nähere Details zum Unfallhergang und zur Identität der Beteiligten waren zunächst nicht bekannt.

An der Unfallstelle waren die Feuerwehren Oberwart und Unterwart im Einsatz, um die Verletzten zu bergen. Auch der Notarzthubschrauber Christophorus 16 wurde alarmiert.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen