Pkw von Brücke in eiskalten Bach gestürzt

Bezirk Amstetten

Pkw von Brücke in eiskalten Bach gestürzt

In Ybbsitz (Bezirk Amstetten) ist am Freitagabend ein Pkw von einer Brücke in einen eiskalten Bach gestürzt und auf dem Dach liegen geblieben. Der Lenker, ein junger Mann, und zwei Frauen befreiten sich laut "144 - Notruf NÖ" selbst. Sie wurden leicht unterkühlt ins Landesklinikum Waidhofen a.d. Ybbs transportiert.

Eine Anrainerin hatte den Unfall bei Minusgraden gegen 19.50 Uhr wahrgenommen und die Einsatzkräfte alarmiert. Rotes Kreuz, Wasserrettung, Polizei und Feuerwehr rückten aus. Der Notrufexperte der Rettungsleitstelle gab unterdessen per Telefon die Anweisung, die Opfer mit einer Aludecke bis zum Eintreffen der Helfer vor einer schweren Unterkühlung zu bewahren.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen