Sonderthema:
Plus 25.599 Auflage für ÖSTERREICH

Laut ÖAK

Plus 25.599 Auflage für ÖSTERREICH

Erneut großer Zuwachs für ÖSTERREICH. Laut neuester ÖAK konnte die Tageszeitung ÖSTERREICH im 1. Halbjahr 2014 die „verbreitete Auflage“ (also die tatsächlich an Leser gebrachten Exemplare) gegenüber dem 1. Halbjahr 2013 um über 25.500 Stück steigern.

Damit verbreitet ÖSTERREICH jetzt wochentags (Montag–Freitag) schon 518.848 Zeitungen und hat deutlich die Schallmauer von einer halben Million Zeitungen überschritten. Viele Konkurrenten büßen an verbreiteter Auflage ein.
Verlierer. Krone & Kurier verlieren „verbreitete Auflage“. Den stärksten Verlust bei der „verbreiteten Auflage“ erleidet die Kronen Zeitung. Sie verbreitete im 1. Halbjahr 2014 um 15.927 Zeitungen weniger als im 1. Halbjahr 2013. Der Kurier verbreitete 11.176 Zeitungen weniger.

a1.jpg

ÖSTERREICH SONNTAG hat bereits eine ›verbreitete 
Auflage‹ von 447.414 Zeitungen – die Krone verliert!

Sonntagserfolg geht weiter. Wie bereits bei der letzten ÖAK gewinnt ÖSTERREICH am SONNTAG auch diesmal bei der „verbreiteten Auflage“ dazu (plus 532 Zeitungen) und steigert somit seine „verbreitete Auflage“ am Sonntag, wo alle Zeitungen unter gleichen Bedingungen vertreiben und ÖSTERREICH als Kaufzeitung eingestuft wird, auf 447.414 Zeitungen im Schnitt.

Damit ist ÖSTERREICH die klare Nummer 2 und holt weiter auf. Die Kronen Zeitung verliert 9.909 Exemplare pro Sonntag bei der „verbreiteten Auflage“ – der Kurier hat einen Rückgang von 7.199 Stück.

Bei der Selbstbedienungsentnahme in der Wien-Ausgabe ist ÖSTERREICH am Sonntag wieder klare Nummer 1.

a2.jpg

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen