Polizei hob Cannabis-Indoor-Anlage aus

Vorarlberg

Polizei hob Cannabis-Indoor-Anlage aus

Die Vorarlberger Polizei hat am Montag in Hohenems bei einer Wohnungsdurchsuchung eine Indoor-Plantage mit 31 Cannabispflanzen ausgehoben. Betrieben wurde sie von einem 53-Jährigen, auf den die Exekutive nach einem anonymen Hinweis aufmerksam wurde. Der Mann wird nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt.

"Gut versteckt"
Die Indoor-Anlage war laut Polizei "gut versteckt". Sie war mit Wärmelampen, Filteranlage, Heizstrahler und Zeitschaltuhren ausgestattet. Die Pflanzen waren zwischen 1,50 und 1,90 Meter hoch.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen