Polizei hob Cannabis-Indoor-Anlage aus

Vorarlberg

Polizei hob Cannabis-Indoor-Anlage aus

Die Vorarlberger Polizei hat am Montag in Hohenems bei einer Wohnungsdurchsuchung eine Indoor-Plantage mit 31 Cannabispflanzen ausgehoben. Betrieben wurde sie von einem 53-Jährigen, auf den die Exekutive nach einem anonymen Hinweis aufmerksam wurde. Der Mann wird nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt.

"Gut versteckt"
Die Indoor-Anlage war laut Polizei "gut versteckt". Sie war mit Wärmelampen, Filteranlage, Heizstrahler und Zeitschaltuhren ausgestattet. Die Pflanzen waren zwischen 1,50 und 1,90 Meter hoch.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten