Polizisten retten Mann vor Feuertod

Beim Kochen eingeschlafen

Polizisten retten Mann vor Feuertod

Am Sonntagnachmittag haben Polizisten in Wien-Penzing einen schlafenden Mann aus seiner verrauchten Wohnung gerettet. Der 33-Jährige hatte sein Mittagessen gewärmt und war dann eingeschlafen. Die Beamten brachen die Tür auf und retteten den Reglosen ins Freie. Er wurde anschließend ins Spital eingeliefert.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten