Prag: Österreicher verprügeln Deutsche

Festnahmen

Prag: Österreicher verprügeln Deutsche

Drei Österreicher im Alter von 23 bis 26 Jahren sind in der Nacht auf Samstag in Prag unter dem Verdacht festgenommen worden, bei einer Schlägerei mit Deutschen zwei ihrer Kontrahenten so schwer verletzt zu haben, dass diese sich ärztlich behandeln lassen mussten. Den jungen Männern drohen im Fall eines Schuldspruchs bis zu drei Jahre Haft.

Die Österreicher sollen die Deutschen vor einer Disco zuerst verbal attackiert haben, ehe sie laut Polizei mit Fäusten zuschlugen und sogar Schlagringe einsetzten. Den Angaben zufolge soll einer der Aggressoren ein Schwert aus seinem Auto geholt und versucht haben, die Deutschen am Weglaufen zu hindern. Daraufhin sei der Mann mit dem Schwert in sein Auto gestiegen und auf die Flüchtenden losgefahren. Einer aus der Gruppe sei niedergestoßen und noch geschlagen worden, als er auf dem Boden lag. Die Österreicher wurden laut Polizei später in einem Hotel festgenommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen