Radler stirbt nach Unfall in Bruck

Angefahren

© Pauty

Radler stirbt nach Unfall in Bruck

Ein Radfahrer ist am Montag bei einem Verkehrsunfall in Götzendorf (Bezirk Bruck an der Leitha) ums Leben gekommen. Der 58-Jährige wurde gegen 6.00 Uhr von einem in gleicher Richtung fahrenden Pkw eines 51-Jährigen aus dem Bezirk Baden erfasst und über das Fahrzeug an den Straßenrand geschleudert.

Die eintreffende Notärztin konnte nur mehr den Tod des Unfallopfers feststellen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen