Rätsel um unbekannten Toten im Faaker See

Identität unklar

Rätsel um unbekannten Toten im Faaker See

Ein unbekannter Toter ist am Montag aus dem Faaker See bei Villach geborgen worden. Die Polizei bestätigte am Freitag auf APA-Anfrage einen entsprechenden Online-Bericht der "Kleinen Zeitung". Passanten hatten den leblosen Körper Montagfrüh im See gesehen und Alarm geschlagen.

Laut Polizei dürfte der Mann einem Badeunfall zum Opfer gefallen sein, seine Identität konnte bisher nicht geklärt werden. "Wir sind sämtliche Vermisstenmeldungen durchgegangen, aber niemand passt dazu", sagte ein Polizeisprecher. Nun hofft man, dass eine DNA-Probe Aufschluss gibt, die von der Innsbrucker Gerichtsmedizin ausgewertet wird. Wann ein Ergebnis vorliegt, ist derzeit noch unklar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen