Raser fuhr 132 km/h im Ortsgebiet

Tirol

Raser fuhr 132 km/h im Ortsgebiet

Mit 132 statt der erlaubten 50 km/h ist am Freitag ein 18-jähriger Tiroler im Stadtgebiet von Imst von der Polizei gestoppt worden. Dem jungen Mann wurde gegen 21.30 Uhr an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen, teilte die Exekutive mit. Außerdem wird er bei der Bezirkshauptmannschaft Imst angezeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen