Raubüberfall: Unbekannte attackierten 15-Jährige

Wien-Floridsdorf

Raubüberfall: Unbekannte attackierten 15-Jährige

Ein 15-jähriges Mädchen ist am Sonntagnachmittag in Wien-Floridsdorf auf offener Straße von fünf unbekannten jungen Männern ausgeraubt und verletzt worden. Gegen 16.30 Uhr bedrohten die Täter das Mädchen im Bereich der Adolf-Loos-Gasse. Die Räuber versetzten dem Opfer mehrere Faustschläge und verletzten die junge Frau im Bereich des Gesichtes, berichtete die Polizei am Montag.

Nachdem die Männer das Handy und die Jacke des Opfers geraubt hatten, flüchteten sie. Die 15-Jährige wurde aufgrund ihrer Verletzungen und mit Verdacht auf eine Schädelprellung in ein Krankenhaus gebracht. Laut Angaben des Mädchens waren die Täter zwischen 16 und 18 Jahren, trugen dunkle Kleidung und sprachen untereinander nicht Deutsch.

Die Mutter des Opfers wandte sich nach der Attacke in einem empörten Facebook-Posting an die Öffentlichkeit.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten