Rumäne attackierte Frau mit Baby

Kind fiel aus Kinderwagen

Rumäne attackierte Frau mit Baby

Am späten Mittwochnachmittag schob eine junge Mutter ihr Baby im Kinderwagen in Begleitung einer Freundin durch eine Siedlung in Leonding, als sie plötzlich von einem Mann attackiert wurde. Bei dem daraus entstandenen Handgemenge stürzte der Kinderwagen um, das Kind wurde auf die Straße geschleudert und verletzt.

Anrainer halfen der Frau

Aufgrund des Lärms wurden die Bewohner der Siedlung auf den Vorfall aufmerksam und kamen der Frau zu Hilfe. Der Angreifer ergriff daraufhin die Flucht, konnte jedoch wenig später von einer Polizeistreife festgenommen werden.

Bei dem Mann dürfte es sich um einen 35-jährigen Rumänen handeln, der die Frau in Raubabsicht attackiert haben soll. Die beiden Frauen sowie das Baby mussten mit leichten Verletzungen ins Linzer Unfallkrankenhaus eingeliefert werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen