Sahara-Hitze in Österreich

30 Grad

Sahara-Hitze in Österreich

Seiten: 12

Endlich Sonne! Endlich Freibad! Über Osteuropa hat sich ein Hochdruckgebiet mit dem ungewöhn­liche Namen „This“ breitgemacht. Es schaufelt derzeit die heiße Luft direkt von der Sahara zu uns.

Diashow So kommen Tonnen an Sahara-Sand

Mittwoch, 18:00 Uhr

Der Sand verlässt Nordafrika und bläst mit einer Südströmung über das Mittelmeer.

Donnerstag, 00:00 Uhr

In der Schweiz und an der Westküste Italiens steigt die Staubkonzentration.

Donnerstag, 06:00 Uhr

Vorarlberg und Tirol werden aus Windrichtung Westen erfasst.

Donnerstag, 12:00 Uhr

Mit 296 ugr/m3 herrscht jetzt die höchste Belastung über den Östereichischen Alpen.

Donnerstag, 18:00 Uhr

Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberkärnten und das westliche Oberösterreich werden von Sahara-Wolken bedeckt.

Freitag, 00:00 Uhr

Der Staub verlagert sich weiter nach Osten, bis an den Wienerwald. Die Konzentration nimmt aber ab.

Freitag, 06:00 Uhr

Weite Teile Österreichs liegen unter einer Sandwolke, die Konzentration in der Luft ist aber sehr gering.

Freitag, 12:00 Uhr

Noch einmal kommt Sand-Nachschub, allerdings nur über den Tiroler Alpen.

Freitag, 18:00 Uhr

Langsam zieht sich die Wolke zurück, über den Zentralalpen wird der Himmel noch leicht rötlich sein.

Samstag, 00:00 Uhr

Die Staub-Belastung nimmt weiter ab. Mit einsetzendem Regen werden Straßen und Autos aber gelblich eingefärbt.

Samstag, 06:00 Uhr

Vom Sahara-Sand ist kaum noch etwas feststellbar, die Wolke zieht sich an die Adria zurück.

Samstag, 12:00 Uhr

Der Sahara-Sand hat Mitteleuropa wieder verlassen.

1 / 12

Tausende stürmen schon jetzt in die Freibäder
Schon am Mittwoch strahlte wieder die Sonne ungetrübt vom Himmel. Höchsttemperatur am Nachmittag: Kufstein mit rekordverdächtigen 30,7 Grad!
Auch beim ÖSTERREICH-Lokalaugenschein im Wiener Krapfenwaldlbad zeigt sich: Die Sonnenhungrigen sind nicht mehr zu halten! „Es ist mein freier Tag. Da passt das Wetter genau“, sagt Studentin Lisa (23). Und ihre Freundin, die Amerikanerin Taylor (21), freut sich: „Heute ist endlich mein erster Tag im Freibad!“

Am Donnerstag schon sollen die Temperaturen noch einmal anziehen. In Föhntälern nördlich der Alpen sind sogar bis zu 32 Grad möglich. Aber Vorsicht: Schon am Freitag wird es im Westen ungemütlich

 

Auf der nächsten Seite der Live-Ticker zum Nachlesen!

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen