Krampus prügelt Mädchen spitalsreif

Salzburg

Krampus prügelt Mädchen spitalsreif

Der Walser Bürgermeister Joachim Maislinger (s. Interview) hatte für den Krampus-Lauf der Stointeif‘n Wals vorletzten Samstag bei der dortigen Bachschmiede strenge Auflagen erteilt. Doch eine Gast-Pass, konkret die Höllnstoateifn aus Kuchl im Tennengau, hielt sich nicht daran.

Stoanteifn-Obmann Gerd Seidl zu ÖSTERREICH: „Letztes Jahr hat es nix gegeben. Da waren die Eltern mit dabei. Diesmal wollten wir sie gar nicht reinlassen.“ Und die Situation eskalierte. Seidl: „Ein Mädchen wurde von einem Geländer heruntergezerrt.“ Es kam mit dem Kopf auf dem Asphalt auf, landete im Krankenhaus.

Mehrere Opfer. Seidl weiter: „Es hat mehrere Opfer gegeben. Einige erlitten Blutergüsse, einen gebrochenen Finger gab es auch.“ Auf Facebook posteten die Schläger: „Wir bedanken uns für den Lauf.“ Im Vorfeld hieß es noch: „Let´s rock!“ Und ein schlimmer Verdacht tauchte auf: Es ging um eine Wette. Ein Beteiligter, der nicht genannt werden will, sagte: „Wer heuer die meisten Anzeigen einsammelt, der gewinnt ein 50-Liter-Fass-Bier.“

Noch ein Gerücht: „Die Kuhschwänze sind mit Holz präpariert.“ Damit es beim Zuschlagen mehr schmerzt. Seidl: „Ich kann das nicht glauben. Jedenfalls sind die Kuchler nächstes Jahr nicht dabei.“ Deren Obmann Johannes Ramsauer (16) war für eine Stellungnahme nicht erreichbar. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Walser Ortschef bestürzt: "Kein Brauchtum mehr"

ÖSTERREICH: Wie hat es zu solchen Ausschreitungen kommen können?
MAISLINGER: Die Vorgaben waren streng, keine bengalischen Feuer, keine Ruten und dergleichen. Auch 25 Ordner waren im Einsatz. Mit Brauchtum hat das nichts zu tun.

ÖSTERREICH: Gibt es Konsequenzen?
MAISLINGER: Wir haben jede Menge Leute angeschrieben, um das für die Zukunft zu vermeiden, eine Anzeige gibt es dabei natürlich auch.

ÖSTERREICH: Und was ist mit der Wette um das 50-Liter-Fass und die präparierten Kuhschwänze.
MAISLINGER: Ja, das wird berichtet. Die Bier-Wette und die Holzstücke. Ich hoffe, das stimmt nicht.

(bro)

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten