Sonderthema:
Salzburg: Sex-Attacke auf Schülerin (17)

Täter flüchtig

Salzburg: Sex-Attacke auf Schülerin (17)

Nachdem es zum Jahreswechsel mehrere Fälle von sexueller Belästigung in der Stadt Salzburg gegeben hatte, ist es in der Nacht auf Samstag abermals zu einem Übergriff auf eine Frau in der Innenstadt gekommen.

Eine 17-jährige Schülerin wurde laut Polizei von einem unbekannten Mann am Schritt unsittlich berührt. Er soll der Salzburgerin auch die Bluse ein Stück nach oben gezogen haben.

Vorfall am Rudolfskai
Die Ermittlungen zu dem Vorfall um 1.50 Uhr an der Lokalmeile am Rudolfskai laufen. Hinweise auf den Täter gab es am Samstagvormittag noch nicht.

Den Angaben des Opfers zufolge handelte es sich um einen rund 30 Jahre alten Südländer. Er ist rund 1,80 Meter groß und auffallend dünn. Zur Tatzeit war er mit einer hellblauen Jacke mit weißer Aufschrift im Schulterbereich bekleidet.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen