Salzburger Wilderer schlug zum 2. Mal zu

Salzburg

Salzburger Wilderer schlug zum 2. Mal zu

Der Aufsichtsjäger hatte Alarm geschlagen, nachdem er Donnerstag auf den Kadaver gestoßen war. Die Polizei ermittelt, ob es sich um den selben Wilderer handelt, der Ende Oktober zugeschlagen hatte: „Damals wurde der Kopf herunter geschnitten.“ Der Schaden wurden mit 7.000 Euro beziffert. Die Untersuchung der Munition soll nun Aufschluss geben.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten